Es geht los…

Endlich, gestern habe ich meine IB-COM bekommen. Ich war so froh. Wollte sie sofort ausprobieren doch ich hatte meine Grundplatte noch immer nicht. Heute konnte ich es nicht lassen und mein Schreibtisch musste daran glauben. Leider reichte der Platz nur für ein Kreis doch um die IB-COM zu testen genügt es. Gleise aufbauen, Kabel anschließen und daran denken keine Fehler zu machen, sonst kann mal schnell etwas kaputt gehen. Die Software war schon am PC installiert darum konnte es direkt losgehen. Als Testlok nahm ich die CFL 4006. Es hat von Anfang an alles perfekt funktioniert. Traincontroller Bronze habe ich auch sofort ausprobiert. Ne super Software dieses TC! +SmartHand Mobile wurde auch sofort auf einem iPhone 3GS ausprobiert. Einfach genial dieser kabelloser Handregler. Das iPad musste auch schon daran glauben und zwar als zweiter Bildschirm für TC. Mit Hilfe einer App kann man das iPad als zweiten Bildschirm benutzen inklusive Toucheingaben. Für TC einfach super. Hier noch ein paar Eindrücke: