Archiv für den Monat: Juni 2011

Statusbericht

Der letzte Artikel ist schon lange her, mehr als 2 Wochen. Das hat einen guten Grund: In letzter Zeit gab es nicht viel zu erzählen und zu zeigen. Nach der erfolgreichen Verkabelung und Inbetriebnahme des Schattenbahnhof wurde mal intensiv die Software gestestet. Wie es dort steht erfahrt ihr in einem späteren Artikel mehr. Außerdem habe ich angefangen mir Gedanken zu machen wie es weiter gehen soll. Eine Änderung wird in nächster Zeit geben: Ich habe ja meine Gleise im Schattenbahnhof auf die Platte geschraubt und relativ schnell nervte der Lärm und entschied mich so, jetzt wo es noch möglich ist, die Gleise auf eine Korkbettung zu kleben, als Dämmung. Das wird dann auch am 9. Juli passieren. Der Rest der Anlage wird dann standardmäßig auf eine Korkbettung geklebt. Die Planung der Gleiswendeln & co hat schon angefangen und sobald es Fortschritte zu sehen gibt, werde ich hier ein Artikel posten. Jetzt was zum Rollmaterial: Meine Wegmann Personenwagen bekommen eine Innenbeleuchtung, die von Moba-Technik.de gemacht wird. Das hat natürlich den optischen, schöneren Effekt aber auch den Vorteil dass die Wagen dann von den Rückmelder erkannt werden sonst hätte man Widerstände einbauen müssen. Dazu überlege ich mir noch eine weitere Lok zuzulegen: Entweder die Roco CFL Serie 900 oder die CFL 3010 (Sondermodell).

Das war es mal mit dem Statusbericht, sobald es was neues gibt melde ich mich wieder.

Webcams, Fotos & Video

Wie versprochen gibt es heute Fotos vom Testbetrieb des Schattenbahnhofs. Als erstes noch ein kurzes Update über die Webcams. Heute bekam ich meine zwei bestellten Webcams für die Überwachung des Schattenbahnhofs. Die erste wurde heute provosorisch installiert. Die Webcam kann man aber schon live auf meiner Seite sehen. Einfach oben auf Webcams klicken.

Hier dann die Fotos:

Das Video kommt auch noch, aber nicht mehr heute.

Erste Erfolge mit Rocrail

Es gibt erste Erfolge mit Rocrail.Im letzten Artikel hatte ich ja geschrieben dass ich Probleme mit Rocrail habe. Die Meisten davon sind gelöst. Der Automatikbetrieb funktioniert jetzt. In TC hat es nicht mal eine halbe Stunde dafür gebraucht und bei Rocrail waren es mehrere!! Dazu kommen noch ein paar Unfälle die aber glimpflich ausgegangen sind. Zwar läuft es mit Rocrail noch nicht perfekt, zum Beispiel gibt es etwas was mich stört.
Traincontroller hat sich verabschiedet, d.h. die Testversion ist abgelaufen. Ich kann zwar noch fahren aber keine Änderungen mehr speichern. Ist ein bisschen ärgerlich, kann ich zwar verstehen.
Fazit: Dafür dass Rocrail gratis ist läuft es ganz gut und hat viele Funktionen. TC ist eben teuerer aber die Bedienung ist viel einfacherer.

Die Fotos ( und Video) kommen am Donnerstag, versprochen!

Erster Testbetrieb des Schattenbahnhof

Der erster Testbetrieb des Schattenbahnhofs wurde am Freitag endlich gemacht. Nach den letzten Verkabelungen und Programmierung war es dann soweit. Die Daten wurden schon davon in den Computer eingegeben sodass sofort hätte der Fahrspaß beginnen könnte, doch es gab noch ein kleines Problem. Dieser wurde doch dann relativ schnell gefunden und behoben. Die Rückmeldee hatten eine falsche Adresse und mussten umprogrammiert werden, eine Sache von 5 min. Dann konnte endlich gefahren. Das funktionierte wie geschmiert. Sofort musste dann der erste Zug automatisch gefahren werden. Das war am Anfang bisschen schief gegangen doch nach einer kleinen Einstellungen funktionierte das auch. Dies war aber in Traincontroller (Bronze). Bei Rocrail sah das anders aus. Das erste was getestet wurde, waren die Weichen. Doch irgendwie habe immer andere Weichen geschaltet als die wo sollten. Im Internet dann nachgeschaut und dann auch dort die Lösung gefunden. Das Nachschauen im Internet hat aber mehr als 30 min gedauert und dann hat es nur nach Probieren und Rechnen funktioniert! Bei den Rückmelder war es einfacherer, die wurden sofort erkannt. Nur bei den Blöcken hakt es. Wie kann ich drei Rückmelder als Block definieren und dass für beide Richtungen? Bis jetzt noch nicht so richtig gelöst. Da muss ich leider wieder dran. Für Rocrail sieht es im Kampf gegen Traincontroller nicht spitze aus aber das kann sich ja noch immer alles ändern.
Bilder gibt es im Moment leider keine. Aber ich verspreche es dass viele Fotos und sogar ein Video kommen werde. Spätestens in einer Woche.