Schlagwort-Archive: decoder

Neuer Triebzug & CFL 3010 mit Sound

Zum Thema Rollmaterial gibt es folgende News von den zwei letzten Monaten:

– Die CFL 3609 ist wieder aus der Reparatur zurück. Das Licht funktioniert wieder einwandfrei und die Lok fährt wieder mit den Wegmann Wagons.

– Die CFL 3010 hat einen Sounddecoder bekommen. Die Wahl fiel auf diese Lok da die Lok dafür vorbereitet ist und es einen passenden Sound dafür gab.

– Als Neuzugang gibt es die CFL 2215, ein dreiteiliger Triebzug. Der Steuerwagen ohne Antrieb hat im Moment noch keinen Funktionsdecoder drin. Das wird aber so schnell wie möglich erfolgen.

Alle Loks mit LokPilot V4 ausgerüstet

Wie schon berichtet werden alle Loks einen LokPilot V4 bekommen. Das wurde auch getan. Am Mittwoch werden die Decoder noch geupdatet und programmiert. Danach werden sie in iTrain eingemessen um die besten Fahreigenschaften zu bekommen.

Was kleines am Rande: Ich hatte vor eine Programmier-, Mess- & Teststrecke an der Wand zu montieren. So kann ich dort Loks programmieren, einmessen und testen. Die Programmierung wird in Zukunft vermutlich vom ESU Lokprogrammer vorgenommen.

Wenn es diesbezüglich was neues gibt, werdet ihr es natürlich erfahren.

Decoder bestellt & Loks bereit…

Die Decoder sind bestellt und die Loks sind bereit für den Einbau.

Am Wochenende habe ich mir drei ESU Lokpilot 4 DCC gekauft, um die verschiedene Decoder in meine Loks zu ersetzen. Jetzt werden alle Loks einen Lokpilot 4 DCC haben.

Gestern habe ich dann die Loks vorbereitet: Decoder zurückgesetzt, Lok geöffnet und Decoder ausgebaut. Die Loks stehen jetzt bereit für den Einbau des neuen Decoders.

Dann geht es an die Konfiguration der Decoder. Diese wird ein bisschen Zeit brauchen und ich werde das mit einem Kollegen machen, doch die Lok soll ja schön und realistisch nachher fahren.

Das wars auch schon wieder. In den nächsten Tagen werde ich vermutlich die Steuerungssoftware iTrain kaufen.

To Do Liste

Für diese Jahr habe ich mir so manches vorgenommen, unteranderem soll der Bahnhof endlich fertig gestellt werden.Hier mal eine kleine To Do Liste:

– Alle meine Loks sollen einen LokPilot 4 DCC eingebaut bekommen. Bei 2 meiner 5 Loks ist das schon der Fall, die anderen 3 Decoder werden in den nächsten Wochen ersetzt. Sobald dies geschehen ist, werden die Decoder entsprechend konfiguriert und in der Steuerungssoftware eingemessen.

– Ich werde neue Fotos machen, hauptsächlich vom Rollmaterial für hier auf die Webseite, aber auch von der Technik wird es neue Fotos geben. Außerdem werden neue Gleispläne online gesetzt und neue Informationen über die Steuerungssoftware.

– Dieses Jahr soll endlich der Bahnhof fertig gestellt werden. Dies bedeutet aber noch viel Arbeit. Unteranderem muss noch ein genauer Gleisplan erstellt werden und dann das fehlende nötige Material besorgt werden. Erst dann geht es an den Bau.

Sobald es was neues zu berichten gibt, werdet ihr es hier erfahren.